neun Pfarreien – gemeinsame Ziele

Unter dem Namen Projekt „camino“  läuft seit Frühjahr 2015 das Projekt zur Errichtung eines Pastoralraumes, der die Zusammenarbeit von 9 röm.-kath. Pfarreien aus den Kantonen BL und SO gestalten soll. Der Name „Pastoralraum Birstal“ für die künftige Zusammenarbeit wurde gewählt, da alle beteiligten Pfarreien entweder direkt an die Birs grenzen oder auf dem Gempenplateau liegen, das das Birstal begrenzt.

Die Errichtung des Pastoralraumes Birstal ist für September dieses Jahres vorgesehen.

 

St. Nikolaus Reinach

St. Odilia Arlesheim und Hl. Franz Xaver Münchenstein

Seelsorgeverband Angenstein
St. Josef Aesch, Johannes der Täufer Duggingen, St. Martin Pfeffingen

Seelsorgeverband Dornach-Gempen-Hochwald
St. Mauritius Dornach, St. Blasius Gempen, St. Gallus Hochwald